Freitag, 24. November 2017:

SOFAKONZERT Lucie Cerveny & Hannes Koch 20:00 Uhr

Foto: Melanie Biesenbach - menschenskinder-mel.de

“Stir it up!” – Mixtur aus Pop, Soul, Rock, Folk

Mit dieser leckeren Mischung wollen Lucie und Hannes ein musikalisch-kulinarisches Menü für einen tristen November-Freitag-Abend zubereiten, der den Zuhörern bestimmt schmecken und in Erinnerung bleiben wird. Neben Cover-Songs präsentieren die beiden auch Häppchen aus dem eigenen Küchentopf, so als Schmankerl für zwischendurch…Guten Appetit! Und “Na zdraví!” ;-)

___________________________________________________

Samstag, 4. November 2017:  auf Deck 2, Buxtehude Workshop für Jungen und Mädchen von 5-8 Jahre

Kurs 1 “Minis” 5-6 Jahre – 14-15 Uhr

Kurs 2 “Kiddies” 7-8 Jahre – 15:30-17 Uhr

Ihr/Euer Kind singt und bewegt sich gerne zu Musik? Es hat Spaß daran mit anderen lustige Lieder zu lernen und zu singen? Es kann auch ganz gut die Töne einer Melodie nachsingen? Dann dürfte das genau das richtige für Ihr/Dein Kind sein.

Mit viel Spaß und Freude möchte ich den Kindern einen offenen Umgang mit der Stimme und Musik generell zugängig machen. Sie sollen Schüchternheit oder gar Angst vor anderen zu singen oder zu sprechen ablegen, bzw. gar nicht erst entwickeln. Das stärkt nicht nur das Selbstbewußtsein, sondern trainiert auch das Wortgedächtnis, begünstigt die Koordination, fördert die Sprachentwicklung und bringt einfach riesigen Spaß!!! :-)

Ein regelmäßiger Kurs, bzw. ein Kinderchor kann evtl. daraus erwachsen.                          Ich bin gespannt und freue mich schon sehr auf viele lachende, singende, kleine Leute!

____________________________________________________________

Freitag, 27.10.2017, 20 Uhr:

“LUCIE, GUIDO & SYLVIA REIß” – Harfe goes Tango, Klezmer ´n Pop im Kulturforum Buxtehude

Kommt vorbei! Es wird ein interessantes Programm aufgetischt, das über Tango, Irischen Folk bis hin zu Klezmer, Pop und Retro-Klassik reicht. Wir freuen uns auf Sylvia mit ihren geheimnisvollen, verträumten Harfen-Klängen…

_________________________________________________

Freitag, 29-09-2017, 20 Uhr: “LUCIE, GUIDO & FRIENDS” im Kulturforum Buxtehude…

Wer ist der Gast dieses Mal??? Er spielt Klarinette, er spielt Saxophon, er spielt Querflöte, er spielt Kornett, er spielt Akkordeon, er ist Multi-Instrumentalist, er ist Krzysztof Gediga Wir haben viele neue Stücke für diesen Abend ausgewählt, die uns Spaß machen zu spielen und, die nach unserer Meinung für alle hörbar gemacht werden müssen, weil man sie toll spielen kann.

Kommt vorbei und hört selbst, es wird bestimmt spaßig und laut werden! Wir freuen uns auf Euch :-)

Freitag, 30. Juni 2017, 20 Uhr:  “Warten auf Lucie” im KOMMDU, Buxtehuder Str. 13, Hamburg

Am Freitag, den 30.6.2017 stehen jazzige Balladen, poppige Chansons und Klezmermusik auf dem Programm. Freuen Sie sich auf einen spannenden und zugleich entspannten Abend mit dem Trio “Warten auf Lucie”, denn die Musik von Lucie Cerveny (Klavier und Gesang), Frank Meiller (Saxophon, Klarinette, Flöte, Gesang) und Guido Jäger (Kontrabass) entführt an viele bekannte und unbekannte Orte und kommt mal soulig, mal jazzig, mal lyrisch und mal rockig daher.

——————————————————————————————————————————————————

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 20 Uhr:

LUCIE LIVE & FRIENDS mit der wundervollen JASMIN ANTIC !!!

Die Gastgeber Guido Jäger (links) und Lucie Cerveny (rechts)

laden ein zu einem spritzigen, soulig-jazzigen Abend mit garantiert Fuß-mit-wackel-Effekt oder gar Mit-Wipp-Syndrom.

Wir beschließen das alten Jahr 2016 mit der fantastischen JASMIN ANTIC (unten) und freuen uns auf das Neue!

Kommt vorbei und erlebt die tolle Live-Atmosphäre im Kulturforum in Buxtehude! Um 20Uhr geht es los! Wir freuen uns auf Euch :-)

http://www.kulturforum-hafen.de/index.php/programm/musik/463-lucie-live-do-29-09-16-20-00

____________________________________________________________________

Donnerstag, 17. November 2016, 20 Uhr:

Liebe Leute, nächsten Donnerstag, 17.11. um 20 Uhr ist es wieder soweit: Lucie live & Friends gehen zum 2. Mal diese Saison

an die Instrumente und präsentieren euch nicht nur einen hervorragenden Musiker: Gregor DuBuclet (vl, voc, git, perc), sondern auch “Lucie´s Sommerprojekt 2016″ – einen kleinen Background-Chor bestehend aus sechs talentierten Sängerinnen, die einige Stücke begleiten werden.

Lasst euch überraschen, mit gebrauchten, neuen, schnellen, langsamen, wilden, ruhigen Stücken, die bestimmt nicht nur ins Ohr, sondern auch ins Herz gehen…ich freu mich auf euch :-)

Info:http://www.kulturforum-hafen.de/index.php/programm/musik

__________________________________________________________________

Donnerstag, 29. September 2016, 20 Uhr:

LUCIE LIVE & FRIENDS  Eine Musikreihe mit Überraschungsgästen

Ihr dürft alle ganz gespannt sein, mit wem wir die diesjährige Musikreihe LUCIE LIVE & FRIENDS eröffnen werden – aber ich verrate nichts! ;-)

Kommt einfach rum und lasst euch entführen in die wunderbare Welt der Musik, mit ihren mal wilden, mal ruhigen Rhythmen, leisen, lauten, weichen, harten Tönen, vielleicht mal mitsummen oder nur hören, was die Musiker da zu erzählen haben…

Viele tolle Musikstile erwarten euch, von Pop, Jazz, Country, Soul, Blues, alten Schlagern über Selbst-Komponiertes!

Wir freuen uns auf euch!

Mehr Info auf http://www.kulturforum-hafen.de/index.php/programm/musik/463-lucie-live-do-29-09-16-20-00

_________________________________________

Samstag, 24. September 2016, 18:00 Uhr, Meckelfeld:

HERBST-KONZERT zu Gunsten des FÖRDERKREISES “Musik in unserer Kirche”  in der Evangelischen Kirche Meckelfeld, Glockenstrasse 5.

Dr. Gehrd Grothusen, Kirchenvorsteher und Sprecher des Förderkreises “Musik in unserer Kirche”, hat ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Neben Chören und Solisten aus der Kirchengemeinde konnte er auch einige Gastmusiker für die Teilnahme am Konzert gewinnen.

Von der klassischen Kirchenmusik über gregorianische Gesänge bis zu karibischen Rhythmen, Soul und Schlager ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei. Neben den drei Chören des Meckelfelder Kantors Thomas Rims – Kirchenchor, Gregorianik und Choriander – werden u.a. der Frauenchor “Kreschendo” und der Seniorenchor “Swinging Sixties” zu hören sein. Als Solisten treten z.B. die bekannte Soul- und Jazzsängerin Lucie Cerveny, das Klavierduo “Lukas und Lukas” und Thomas Rims an der Orgel auf.

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende zugunsten des Förderkreises “Musik in unserer Kirche” wird gebeten.

Im Anschluss an das Konzert gibt es Gelegenheit zum Plaudern bei einem Glas Wein oder Saft im Familienzentrum.

———————————————————————————————————-

Samstag, 28. Mai 2016, 16:00 Uhr, Hittfeld:

Mitwirkung beim großen Benefizkonert der “Seevetaler Chöre” in der Burg Seevetal.

Der Meckelfelder Frauenchor “Kreschendo” und ich freuen uns sehr auf diesen besonderen Auftritt!

Wir werden drei neu geprobte Stücke zum Besten geben und hoffen, dass die Stimmung Frühlings-haft prickelnd werden wird…

Kommt doch vorbei und hört auch die weiteren Chöre der Region an!

Los geht´s um 16 Uhr!

Bis dann ;-)

Samstag, 19.12.2015, 20:30 Uhr im Hanseloft, Buxtehude:

“Wenn der Weihnachtsbaum brennt…” – die Zweite!

Im Hanseloft freuen wir uns unser Programm in einer etwas längeren Variante präsentieren zu dürfen, um auch das Buxtehuder Publikum über die besondere Weihnachtszeit aufzuklären! Wir freuen uns sehr auf einen schönen Abend!

Mehr Info gibt es hier:

http://www.hanseloft.info/#!Kabarett-Wenn-der-Weihnachtsbaum-brennt-mit-Lucie-Cerveny-Rainer-Streng/c7a5/565da2a00cf2c000e9299e8f

———————————————————————————————————-

Samstag, 19.12.2015, 17:00 Uhr im Komm du, Hamburg-Harburg:

Das Komm du lädt ein zu einem Weihnachtskabarett
am Samstag, den 19.12.2015, 17.00 bis 18.00 Uhr:

Lucie Cerveny und Rainer Streng:
“Wenn der Weihnachtsbaum brennt …”

… ist es meistens schon zu spät! Ein literarisch-musikalisch zündelndes Weihnachtsprogramm für die ganze Familie

Warum haben manche Kaufhausweihnachtsmänner rote Nasen? Worin besteht eigentlich der tiefere Sinn einer “weißen Weihnacht”? Was soll ich an den Festtagen mit meinen Verwandten tun? Wenn Sie sich für diesen Themenbereich begeistern können, sind die turbulenten Geschichten und heiteren Katastrophen rund um das Fest, gewürzt mit einer verträglichen Prise Nachdenklichkeit und Tiefsinn, genau das Richtige für Sie. Die Klavier- und Jazz-/Pop-/Rock-Pädagogin Lucie Cerveny und der Regisseur und Schauspieler Rainer Streng haben bereits zahlreiche Themen umgesetzt; das Weihnachtsprogramm ist ihnen fraglos ihr liebstes.
Weitere Informationen

Lucie Cerveny – Homepage:

http://www.luciecerveny.de

Rainer Streng – Homepage:

http://rainerstreng.de

Lucie Cerveny & Rainer Streng: “Wenn der Weihnachtsbaum brennt…” – Rockin’Around

https://youtu.be/bkN-km5ZUJw

Lucie Cerveny & Rainer Streng: “Wenn der Weihnachtsbaum brennt…” – Jingle Bell Rock

https://www.youtube.com/watch?v=ze5c62k5hJw

Das Weihnachtskabarett im Kulturcafé Komm du beginnt um 17:00 Uhr.
Platzreservierungen per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de

Eintritt frei / Hutspende

Lucie Cerveny & Rainer Streng auf einem Sofa - Foto: © by Karin ReichertLucie Cerveny & Rainer Streng präsentieren
turbulente Geschichten und heitere Katastrophen rund ums Weihnachtsfest
Foto: © by Karin Reichert

Lucie Cerveny und Rainer Streng

Lucie Cerveny, die studierte Pädagogin für Klavier und Jazz-/Pop-/Rock-Gesang, lebte und arbeitete noch bis Herbst 2014 in Bayern, lehrte an der Hochschule in Bayreuth, den Universitäten Nürnberg und Bamberg und der Musikschule Fürth. Doch seitdem sie ihren Lebesmittelpunkt nach Norden verlagert hat, geht es nun auch musikalisch bergauf und sie versucht im Hamburger und Buxtehuder Raum viele neue Menschen mit ihrer Art des Musizierens zu begeistern.

Rainer Streng ist Schauspieler und Regisseur in Forchheim, Bamberg, Canterbury, München und Trebgast. Er ist Leiter der “Literaturbühne” und hat sich durch seine szenischen Lesungen und erfolgreichen regionalen und internationalen Inszenierungen einen Namen gemacht.

Mit ihrem Schauspieler-Kollegen Rainer Streng aus Forchheim ist Lucie Cerveny seit vielen Jahren befreundet. Als Unterhaltungsteam haben die beiden bereits zahlreiche Themen szenisch und musikalisch umgesetzt. Das lustigste und schönste Programm zur besinnlichen Zeit ist und bleibt das Weihnachtsprogramm.

Das vollständige Weihnachtsprogramm am Samstag, den 19.12.2015 im Kulturcafé Komm du:

15-16 Uhr: “Kollin Kläff und der Weihnachtsmann”
Puppentheater mit Herz und Humor für alle Kinder von 2 bis 99 Jahren

http://www.schattenblick.de/infopool/kind/veranst/kvpt0255.html

17-18 Uhr: “Wenn der Weihnachtsbaum brennt …”
Weihnachtskabarett für die ganze Familie mit Lucie Cerveny & Rainer Streng

20-22 Uhr: “Ein Zimmermann in der Wüste” / Autorenlesung mit Helmut Barthel
Musikalische Begleitung: Stephen Foley (Gitarre und Bluesharp)

http://www.schattenblick.de/infopool/d-brille/veranst/dbvl5127.html

————————————————————————-

Freitag, 20. November 2015 20:00 Uhr im Ratskeller, Buxtehude:

…heißt es wieder einmal “Lucie live”. Wer beim letzten Mal nicht dabei sein konnte, sollte es dieses Mal nicht verpassen, denn es stehen, wie bereits im September, hervorragende Musiker als Überraschung bereit, um dem Publikum einen coolen, aufregenden und interessanten Freitagslausch zu bescheren.

Das Publikum darf gespannt sein, welche Songs aktuell zum Besten gegeben werden. Einige Klassiker und neues, neu aufgelegt, soviel darf schon einmal verraten werden – aber kommt doch vorbei und hört selbst! Ich freue mich auf Euch!

Lucie Cerveny (Gesang, Klavier, Keyboard, Akkordeon, Melodica, Cajon) begann ihre musikalische Karriere in Ihrer süddeutschen Heimat. Seit sie in Buxtehude lebt, begeistert sie nun auch im Norden viele Menschen mit ihrer Art des Musizierens.

Während sie früher mehr klassische Musik gespielt hat, liegt ihr Schwerpunkt heute im Jazz, Pop, Rock und Folk. Bevorzugt singt sie Jazz, Pop, Blues, Soul, aber auch gerne Country, Folk, Musical oder etwas Klassisches.

Veranstalter: Kulturforum am Hafen e.V. – Land in Sicht

———————————————————————————————————-

Samstag, 10.10.2015 von 11-16:30 Uhr: Workshop in Meckelfeld

Für alle interessierten Sängerinnen stellt sich an diesem Samstag der Frauenchor Kreschendo vor und öffnet seine Pforte für neue musikbegeisterte Frauen.

Wir wärmen uns auf, trainieren Atmung, Haltung und Stimme, erarbeiten neue Songs, klönen bei leckeren Snacks und verbringen einen Nachmittag voller Musik, Rhythmus, Spaß und netten Menschen.

Wir freuen uns sehr auf neue Gesichter!

————————————————————

Samstag, 19. September 20 Uhr im Ratskeller, Buxtehude:

Lucie Cerveny Pressefoto

Lucie Cerveny (Gesang, Klavier, Keyboard, Akkordeon, Melodica, Cajon) begann ihre musikalische Karriere in Ihrer süddeutschen Heimat. Seit sie in Buxtehude lebt, begeistert sie nun auch im Norden viele Menschen mit ihrer Art des Musizierens.

Während sie früher mehr klassische Musik gespielt hat, liegt ihr Schwerpunkt heute im Jazz, Pop, Rock und Folk. Bevorzugt singt sie Jazz, Pop, Blues, Soul, aber auch gerne Country, Folk, Musical oder etwas Klassisches.

Veranstalter: Kulturforum am Hafen e.V. – Land in Sicht

——————————————————————————————————————————————–

Sonntag, 14. Juni 13:00 Uhr im Hanseloft, Buxtehude:

HanseAhoj zum Hansefest im Hafen: Lucie live (Gesang, Tasten, Cajon, Percussion) & Lea Baciulis (Gitarre, Gesang)

Zum Hansefest der Hansestadt Buxtehude hören Sie neben bekannten Ohrenschmeichlern auch etwas modernere Klänge mit viel Soul, Pop, Funk und etwas Jazz.

Das Mädels-Duo bestehend aus Lucie Cerveny (Gesang, Keyboard, Akkordeon, Melodica, Cajon) und Lea Baciulis (Gitarre, Backing Vocals, Percussion) präsentiert erstmals eine gesunde Mischung aus aktuellen Chartsongs und älteren Hits wie dem Klassiker „Auf der Reeperbahn“ von  Hans Albers. Mit dabei sind Songs von Amy Winehouse, Willie Nelson, Katie Melua, Paul McCartney und viele mehr, die auch das Thema Hafen, Wasser, Schifffahrt und das Reisen aufgreifen.

Lea Baciulis ist seit einigen Jahren als Gitarristin in unterschiedlichen Bands in Hamburg gefragt und durchbricht als eine von eher wenigen Frauen das rollentypische Bild der männerdominierten Gitarrenwelt. Im Gegensatz dazu bietet Lucie Cerveny mit Gesang und Tasten die herkömmlichere Position einer Musikerin. Noch vor einem halben Jahr war sie in Süddeutschland beheimatet, wo sie ihre musikalischen Engagements bestritt, begeistert nun aber auch im Norden viele Menschen mit ihrer Art des Musizierens.

Es darf geschunkelt, getanzt, gelauscht, gelacht, geklatscht und gesungen werden, an diesem Tag der Hansestadt. In diesem Sinne: Buxtehude ahoj!

Mehr unter: www.hanseloft.info

———————————————————————————————————-

Samstag, 09. Mai 19:00 Uhr im Hanseloft, Buxtehude:

Lucie live (Tasten, Akkordeon, Gesang) mit Frank Meiller (Saxophon, Klarinette, Querflöte, Gesang)

“Chanson & Jazz trifft auf Käse & Wein” – ja, so muss es sein! Wir freuen uns auf einen fröhlichen, bewegten, bewegenden, anregenden Abend im wunderschönen Ambiente des schicken Hanseloft, der wiederbelebten Kattauer Mühle.

Freuen Sie sich auf einen bunten Frühlingsstrauß alter und neuer Melodien…

mehr Informationen unter www.hanseloft.info

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

So. 28.12.2014 19:00 Uhr – Popularraum der Hochschule für evangelische Kirchenmusik Bayreuth: Lucie&Friends Ahoj-Konzert

Franken Goodbye!

Sa. 27.12.2014 20:30 Uhr -  Helmbrechts Jugendtreff PUR Weihnachtsrock/Helmbrechtser Herbstkultur: Titus Waldenfels & Lucie Cerveny

Im Mampf in Frankfurt am Main, Herbst 2013

Jedes mal ist es für uns eine Freude wieder in der urigen, kleinen Jazz-Kneipe bei Mischi spielen zu dürfen! Ich liebe dieses nahe an den Leuten sein, fast fallen sie einem auf den Schoss beim spielen…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.